Anmelden

Über den „Anmelden“ Button kann man sich an einem Domänen-Konto anmelden und persönliche Einstellungen einsehen/ändern (E-Mail-Adresse, Vor/Nachname, Sprache der Oberfläche, Zweifaktor-Authentifizierung, externe Konten verknüpfen) oder sein Passwort zurücksetzen.

Domänen-Konto & Verifikation

Ein Domänen-Konto gilt für mehrere Dienste („single sign on“), Zugriffsrechte in einzelnen Anwendungen werden manuell gesetzt. Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) ist optional. Der zweite Faktor ist eine Authentikator-App auif dem Handy (z.B. https://getaegis.app/) oder ein Hardware-Token wie der Yubikey (https://www.yubico.com).

Ein neues Konto wird mit einem einfachen Standard-Passwort angelegt und eine Einladungsmail zur Verifikation der E-Mail-Adresse zugeschickt. Den Link darin bitte innerhalb von 5 Minuten anklicken. Man landet im seinem Benutzerprofil und muss das Standard-Passwort durch ein individuelles Passwort ersetzen.

User federation

@netzwissen.de Domänen-Konten können über „user federation“ mit Konten auf einem externen System verknüpft werden Die Anmeldung erfolgt mit den Zugangsdaten des externen Systemsc und man spart sich weitere Passwörter. Aktuell ist „user federation“ für diese Anbieter möglich:

  • Google (Gmail Konto)
  • GitHub (Dienst zur Versionsverwaltung für Software-Entwicklungsprojekte)

Der Datenaustausch zum Drittsystem ist verschlüsselt, sodaß nur die Authentifizierungs-Anfrage selbst an den externen Dienstleister (Google usw.) übermittelt wird („darf rein“ oder „darf nicht rein“). Beim Einrichten der Verknüpfung wird einmalig die Freigabe durch den Anwender verlangt, damit Anmeldedaten zwischen @netzwissen.de und dem externen Dienst geteilt werden dürfen. Es werden keine weiteren Daten ausgetauscht.

@netzwissen.de Konto beantragen

Hier kann man ein neues Konto beantragen. Konten werden lokal in einer Anwendung oder global als Domänen-Konto erstellt. Gewünschte Community Mitgliedschaften und verbundene Zugriffsrechte werden manuell geprüft.

Bitte eine Community wählen, falls der Zugriff auf interne Bereiche gewünscht wird. Diese Auswahl ist optional.
Mehrfach-Auswahl ist möglich